• Lesedauer:4 min Lesezeit
  • Beitrag zuletzt geändert am:29. Juni 2022
  • Beitrags-Kategorie:Gesundheit
You are currently viewing Unsere Tipps, um im Büro am Schreibtisch fit zu bleiben

Die Arbeit am Schreibtisch hat viele Vorteile. Sie können drinnen bleiben, wenn das Wetter alles andere als ideal ist, und Sie haben normalerweise viele Gelegenheiten, Beziehungen zu Kollegen und Führungskräften zu knüpfen. Leider kann sich das ständige Sitzen auf Ihre Fitness auswirken. Sie sollten Ihre Gesundheit nicht für einen Job opfern müssen, den Sie lieben. Hier sind einige Methoden, mit denen Sie bei der Arbeit am Schreibtisch fit bleiben können.

Nutzen Sie Ihre Mittagspause zu Ihrem Vorteil

In der Mittagspause ist niemand an seinen Schreibtisch gebunden. Viele Menschen essen jedoch ihr Mittagessen im Sitzen an ihrem Schreibtisch oder setzen sich einfach an einen anderen Ort, um zu essen.

Es ist zwar wichtig, während des Arbeitstages zu essen, aber Sie sollten diese Zeit auch zu Ihrem Vorteil nutzen. Nutzen Sie diese Zeit, um sich die Beine zu vertreten, indem Sie einen Spaziergang machen. Schon ein zwanzigminütiger Spaziergang reicht aus, um den Kreislauf wieder in Schwung zu bringen, und die frische Luft und vielleicht auch die Sonne auf der Haut wirken Wunder für Ihre geistige Gesundheit. Ein gesunder Spaziergang in der Mittagspause kann Ihnen helfen, sich erfrischt zu fühlen, also nutzen Sie diese Zeit sinnvoll.

Vermeiden Sie den Aufzug

Jedes Unternehmen, das über zwei oder mehr Stockwerke verfügt, wird seinen Mitarbeitern wahrscheinlich einen Aufzug zur Verfügung stellen. Es ist normal, dass selbst die gesündesten Menschen die Treppe auslassen, um bequem zu fahren; dies ist jedoch nicht ideal für alle, die fit bleiben wollen.

Schätzungen zufolge verbrennt man beim Steigen von zehn Stufen hintereinander etwa anderthalb Kalorien. Wer also im obersten Stockwerk arbeitet, kann ein schnelles Ausdauertraining absolvieren, bevor er sich an den Schreibtisch setzt, indem er jeden Tag den Aufzug auslässt – ein einfacher Weg, um fit zu bleiben, wenn man den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt!

Fördern Sie Hot Desks

Als Hot Desking bezeichnet man eine Büroaufteilung ohne zugewiesene Sitzplätze. Das bedeutet, dass sich die Mitarbeiter frei im Büro bewegen und sich an jedem verfügbaren Computer anmelden können, anstatt den ganzen Tag an einem Platz zu sitzen. Dieser Ansatz ermutigt die Menschen, sich mehr im Büro zu bewegen, verbessert die Durchblutung und verringert das Risiko von gesundheitlichen Folgen der Arbeit am Schreibtisch.

Wer sich Sorgen um seine Gesundheit macht, sollte daher mit seinem Chef über die Idee des Hot-Desking sprechen. Unternehmen haben eine Fürsorgepflicht gegenüber ihren Mitarbeitern, daher sollte alles, was zur Verringerung von Krankheiten beitragen kann, von Ihren Vorgesetzten gefördert werden.

Die Arbeitgeber sind dafür verantwortlich, dass alle Mitarbeiter die entsprechenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen am Arbeitsplatz verstehen. Das kann eine interne Schulung sein, aber Sie könnten auch darum bitten, für einen Online-Kurs für Gesundheit und Sicherheit registriert zu werden. Ihr Arbeitgeber müsste die Kosten dafür übernehmen, und Sie würden den Kurs während Ihrer Arbeitszeit absolvieren.

Achten Sie auf eine gute Körperhaltung

Es ist üblich, dass Schreibtischarbeiter einen Buckel machen, um den Bildschirm besser sehen zu können. Dies kann jedoch dauerhafte Auswirkungen auf Ihre Körperhaltung haben. Eine gute Körperhaltung bei der Arbeit am Schreibtisch zu bewahren, ist heute einfacher denn je, da die entsprechenden Untersuchungen durchgeführt wurden. Alles, was Sie brauchen, ist ein geeigneter Stuhl und regelmäßige Übungen, um Ihre Haltung zu verbessern.

Auch hier ist Ihr Arbeitgeber gesetzlich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Sie einen geeigneten Stuhl, einen Schreibtisch und einen Bildschirm in angemessener Höhe haben. Viele Menschen preisen auch die Vorzüge von Stehpulten an, eine Option, die in Hot-Desking-Umgebungen besonders effektiv sein kann.

Die Bedeutung einer guten Körperhaltung sollte niemals unterschätzt werden!

Fazit

Die Arbeit am Schreibtisch sollte in der heutigen Zeit keine nachteiligen Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie alle empfohlenen Richtlinien befolgen, und es wird keine Rolle spielen, ob Sie den ganzen Tag am Schreibtisch arbeiten oder auf den Beinen sind.